Pitchwinkelvermessung

Pitchwinkelvermessung

Pitchwinkelvermessung

Unsymmetrische Blattwinkel führen zu Mindererträgen und höheren Belastungen der WEA durch aerodynamische Unwuchten. Darüber hinaus steigen auch die Lärmemissionen an. Dies kann durch eine Pitchwinkelvermessung korrigiert werden.

Mittels eines Lasersystems werden die relativen Blattwinkel der Windenergieanlage während des Betriebs vermessen. Somit können falsch eingestellte Blattwinkel zuverlässig erkannt und behoben werden.

Arnold Fokken
Technischer Leiter

Sie haben eine konkrete Frage zum Thema Pitchwinkelvermessung?
Hier ist Ihr Ansprechpartner:

Für weitere Informationen zum Thema Pitchwinkelvermessung an Windenergieanlagen steht Ihnen
Herr Arnold Fokken gerne zur Verfügung.

…oder Sie nutzen unser Kontaktformular